This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

Some cookies on this site are essential, and the site won't work as expected without them. These cookies are set when you submit a form, login or interact with the site by doing something that goes beyond clicking on simple links.

We also use some non-essential cookies to anonymously track visitors or enhance your experience of the site. If you're not happy with this, we won't set these cookies but some nice features of the site may be unavailable.

Skip to main content

Careers

Process Manager - Schwerpunkt Process Mining (m/w)

Hamburger Containerboard ist ein in Europa führender Erzeuger von Rohpapieren zur Herstellung von Wellpappeverpackungen.

Der Unternehmenserfolg ist durch hohes Produkt-Know-How, modernste Technik und die ständige Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen gesichert.

Am Standort Pitten im südlichen NÖ suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Process Manager - Schwerpunkt Process Mining (m/w)

YOU WILL.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Implementierung eines divisionsweiten Process Mining Tools
  • Prozessanalyse (Identifikation von Verbesserungspotenzialen, Benchmarking,  Trendanalyse)
  • Identifikation von Best-Practices & Etablierung von Standardprozessen
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Fachabteilungen
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Umsetzung von Prozessoptimierungen
  • Identifikation von relevanten Prozess KPIs und Erstellung von Dashboards
  • Erfolgskontrolle & Trendanalyse anhand der Dashboards
  • Unterstützung bei Projekten mit Prozessschwerpunkt

Ihre Qualifikation:

  • Studienabschluss im Bereich Betriebswirtschaft / Wirtschaftsinformatik / Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • mindestens drei Jahre Projekterfahrung in Change- & oder Operational Excellence Projekten
  • Fundiertes betriebswirtschaftliches Verständnis für alle Arten von Geschäftsprozessen
  • Ganzheitliche und analytische Denkweise
  • Kommunikative Persönlichkeit mit Umsetzungsstärke und hands-on Mentalität
  • Selbstständiger, lösungsorientierter und verantwortungsbewusster Arbeitsstil
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse im Process Mining von Vorteil
  • Reisebereitschaft (ca. 30 %)

WE WILL.

Wir bieten:

  • Intensive und umfassende Einschulung
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem Grad an Eigenverantwortung in einem international tätigen, erfolgreichen österreichischen Industrieunternehmen
  • Ein dynamisches und serviceorientiertes Team in einem kollegialen Betriebsklima
  • Langfristige Perspektiven und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Schulungen)
  • Diverse Sozialleistungen und Benefits

 

Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung laut Kollektivvertrag der Papierindustrie. Der Mindestlohn für diese Tätigkeit beträgt EUR 2.832,45,- brutto pro Monat. Qualifikationsabhängige Überbezahlung ist möglich.

Wenn wir Sie für diese herausfordernde Position begeistern können, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Herrn Günther Raudner: guenther.raudner@hamburger-containerboard.com.